fokus. die community.

User helfen Usern. Und auch wir als Entwickler sind vertreten.
In der Community zum CMS fokus können eure Themen diskutiert und Probleme gelöst werden.

// Florian P. schrieb am 06.04.2015 um 18:11 Uhr.

#475 - fokus² - die nächste Generation

+ + + + + + + + INFO + + + + + + + + + +

 

Es wird eine neue fokus-Version geben! #YES! :)

Unser Core-Entwickler Rathes hat dazu auch einmal einen schönen Artikel zusammen gefasst, diesen könnt ihr hier lesen:

http://web-und-die-welt.de/2015/03/fokus-die-naechste-generation-mitstreiter-in-der-frontend-entwicklung-gesucht/

 

Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns bitte einfach :)

 

// Matthias T. ändert die Einstellungen dieses Themas:

Zuordnung von Community auf Themen-Beteiligte
Status von Neu zu In Diskussion

// Matthias T. schrieb am 11.04.2015 um 09:04 Uhr.

ich freu mich!

// Rathes S. schrieb am 14.04.2015 um 09:01 Uhr an Community.

Falls ihr Wünsche oder Anforderungen habt, Bemerkungen, was euch in der alten Version nicht gefallen hat, teilt uns alles mit was euch auf dem Herzen liegt!

// Sven B. schrieb am 16.06.2015 um 13:13 Uhr an fokus-Team.

Gibts zu eurem Fokus² Ansatz Neuigkeiten? Warum nehmt Ihr eure (derzeit kleine) Community nicht mit und macht zumindest hier Werbung für euer System.

Kleinere Details täten sicherlich gut...

 

Wie schaut es mit der Lizenz für Fokus² aus? Wird es wie letztendlich beim Fokus CMS oder gibts wieder diesen Wunsch nach einer Lizenzgebühr?

 

 

 

 

 

// Rathes S. schrieb am 16.06.2015 um 14:19 Uhr an Sven B..

Hallo Sven,

die Arbeit an fokus² ist in vollem Gange. Aktuell sind wir ein Team an drei Entwickler, die sich neben ihrem eigenen Job um die Entwicklung von fokus² kümmern - ich bin einer dieser Entwickler ;) Der Grundstein ist gelegt, es muss im Prinzip nur noch gecodet werden. Das Problem ist derzeit aber ein gewissen Resourcenknappheit und deswegen würden wir uns freuen, wenn wir mehr Entwickler finden würden, die uns bei der Entwicklung unterstützen.

Mein Blog-Beitrag aus dem März hat nach wie vor Bestand: http://web-und-die-welt.de/2015/03/fokus-die-naechste-generation-mitstreiter-in-der-frontend-entwicklung-gesucht/

Falls du uns helfen kannst oder jemanden kennst, der uns helfen könnte, melde dich bei uns!

Zusätzlich zur Entwicklung sind Florian und ich auch noch dabei eine Gesellschaft zu gründen, die fokus² so gut es geht unterstützen wird: fokus cms UG (haftungsbeschränkt) wird sobald wie möglich gegründet und auch noch offiziell verkündet.

Zur Lizenz-Sache: fokus² wird wie bisher gehabt vollständig OpenSource sein und bleiben. Wir werden diesbzgl. nicht wieder zurückgehen und Gebühren verlangen, sondern werden ein CMS schaffen, dass mit der Community wächst und sich in den nächsten Jahren stablisieren kann.

Ich hoffe, dass ich dir deine Fragen klären konnte! Falls du noch weitere Fragen, Ideen oder Wünsche hast, dann gerne her damit!

Grüße
Rathes Sachchithananthan